Monthly Archives: April 2015

Marktanalyse: Darum wird der „World of Warcraft“-Film floppen

SA-TIERE. Wann die Verfilmung eines der beliebtesten Computerspiele tatsächlich in die Kinos kommt, ist noch unsicher (wohl 2016). Sicher hingegen sind sich die Psycho- und Pseudologen des Marktforschungsinstitutes egoTrend, und zwar darin, dass der Film der Flopp des Jahrhunderts werden wird. Warum, es liegt paradoxerweise an den Massen an Fans.

Continue reading Marktanalyse: Darum wird der „World of Warcraft“-Film floppen

Advertisements

Sensation: Michael Bay inszeniert Kafka bei Salzburger Festspielen

SA-TIERE. Das schlug ein wie eine Bombe aus seinen Filmen – heute bestätigte die Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler die Verpflichtung des Hollywood-Ausnahme-Regisseurs. „Er wird für uns ‘Die Verwandlung’ von Franz Kafka im großen Saal der Festspiele inszenieren“, so Rabl-Stadler. Durch seine Erfahrung mit Filmen, wo es fast ausschließlich um Transformationen gegangen sei, so Rabl-Stadler, sei er der beste Kandidat für das Projekt.

Continue reading Sensation: Michael Bay inszeniert Kafka bei Salzburger Festspielen

Girls Day – Ein Plan, Kantinen, Frisöre und Boutiquen attraktiv für Mädchen machen

SA-TIERE. In den vergangenen Jahrzehnten drängten Mädchen und Frauen immer mehr in jene Berufe hinein, die vormals als reine Männerdomänen bezeichnet wurden. Daran einen großen Anteil trägt der beliebte Girls Day, an welchem Mädchen in viele Berufe hineinschnuppern können. Nach Beschwerden vieler Arbeitgeber und deren Verbänden, man würde ihnen den potentiellen Nachwuchs auf diese Art wegnehmen, regierten die Verantwortlichen des Girls Day und schufen einen Boys Day.

Continue reading Girls Day – Ein Plan, Kantinen, Frisöre und Boutiquen attraktiv für Mädchen machen

Keine Quote mit Tod von Paris Hiltons Hund

SA-TIERE. Nachdem der ORF und sogar Spiegel Online über den Tod von Paris Hiltons Hund Tinkerbell berichteten, kam berechtigte Kritik auf. „Das ist doch keine Nachricht“, „Abscheulich – mit einem Hundetod Klickzahlen generieren“ oder auch „Wie kann man über den Tod eines Chihuahuas berichten“ war hier und dort zu lesen. Wir von SKWC beteiligen uns nicht an der Klickzahlenhortung durch das Berichten über den Tod von Tinkerbell.

Continue reading Keine Quote mit Tod von Paris Hiltons Hund

Flüchtlingsproblematik: Verwegener Steuer-Plan der EU

SA-TIERE. Nach dem Bootsunglück im Mittelmeer, bei dem unbestätigten Gerüchten zufolge rund 950 Menschen ihr Leben lassen mussten, kamen nun spontan die jeweiligen Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union zusammen und stampften einen verwegenen Plan aus dem Boden, um das aktuelle Problem zu lösen. Nun reißen sich Italien und Griechenland um die Flüchtlinge.

Continue reading Flüchtlingsproblematik: Verwegener Steuer-Plan der EU

Jeder 4. Student fühlt sich diskriminiert – weitere Studien aufgetaucht

SA-TIERE. Wie Österreichs Medienlandschaft unlängst meldete, fühlen sich 23 Prozent der Studenten an Österreichs Universitäten diskriminiert. Dies gehe aus einer Studie/einer Umfrage der Österreichischen Hochschülerschaft (ÖH) hervor. Im Fahrwasser der Studie tauchten andere auf, die sich ebenfalls mit dem Gefühlten befassen.
Continue reading Jeder 4. Student fühlt sich diskriminiert – weitere Studien aufgetaucht

Angeschwärzt und verweißt – Details zum geheimen Hypo-Ausschuss

SA-TIERE. Aus einer internen Quelle wurden uns die aufsehenerregenden, lange als verschollen gegoltene Geheimdokumente rund um den Hypo-Ausschuss zugespielt. Dazu kann man nur sagen                                                                                   .

Continue reading Angeschwärzt und verweißt – Details zum geheimen Hypo-Ausschuss

ORF verlegt Firmenstandort nach Island

SA-TIERE. Alexander Wrabetz, Generaldirektor des öffentlich-rechtlichen Fernsehens in Österreich (ORF), hat es satt. Der ORF darf auf dem österreichischen Medienmarkt laut Aufsichtsbehörde keine anderen Medienunternehmen kaufen oder sich dort auch nur einkaufen. Da Nicht-EU-Unternehmen nicht diesen Auflagen unterliegen, hat Österreichs bester Medienmanager beschlossen, den Sitz vom Wiener Küniglberg auf den isländischen Hvannadalshnúkur zu verlegen.

Continue reading ORF verlegt Firmenstandort nach Island

Afrikanisches Land Togo im Wirtschaftswunder

SA-TIERE. Eine Marke prägt seit vielen Jahren unsere Gesellschaft. „Es gibt den Kaffee aus Togo, es gibt unzählige Nahrungsmittel aus Togo und es viele Dienstleistungen des afrikanischen Landes“, so der Marketingexperte Eckhart von Narrung. Besonders der Kaffee Togo erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Allerdings fügen viele Menschen irrtümlich ein Leerzeichen ein oder schreiben das „G“ groß.

Continue reading Afrikanisches Land Togo im Wirtschaftswunder