Category Archives: Wirtschaft

Satire mit gebührendem Ernst – Crowdfunding fürs Gesellschafts-Echos

CROWD-FUNDING. Satire will auch ernst genommen werden – zumindest und vor allen Dingen auch finanziell. Man kann auf Safari das Sa-Tier durchaus erledigen, satt wird man davon allein allerdings nicht. Und weil nicht alle meiner Nachahmer, also Kollegen, im Internetz allein bleiben wollen, hoffen sie auf den wirtschaftlichen Erfolg eines neuen Verfahrens, das ein gewisser Gutenberg erfunden hat. Mit beweglichen Lettern wollen sie bewegliche Geister fördern und fordern. Das „Gesellschafts-Echo“ startet seine Crowdfunding-Kampagne.

Continue reading Satire mit gebührendem Ernst – Crowdfunding fürs Gesellschafts-Echos

Terrororganisation IS von Todesrate auf deutschen Straßen beeindruckt. „Wir wollen auch in die Todesmaschinerie einsteigen“, so ein Vertreter.

Wegen der Effizienz beim Töten – IS gründet Automarke

SA-TIERE. In den letzten 10 Jahren starben auf Deutschlands Straßen durch Unfälle mit PKWs und LKWs im Durchschnitt 3.900 Menschen pro Jahr – das sind zwischen 10 und 11 Tote pro Tag. Der Tagesspiegel, investigativ wie immer, recherchierte, dass im Zeitraum von 1993 bis heute, exakt 124 Deutsche auf der ganzen Welt, also nicht nur in Deutschland, durch islamistischen Terror umkamen. Der IS liest viel und gern den Tagesspiegel und hat aus deren Zahlen nun seine Lehren gezogen. Mit dem IS Revenge steigt der Islamische Staat in die Menschenvernichtung ein.

Continue reading Wegen der Effizienz beim Töten – IS gründet Automarke

ÖBB und DB mit neuer Verspätungscard

SA-TIERE. Wer kennt das nicht? Man hetzt in der festen Überzeugung zum Bahnhof, dass nur noch ein Wunder dafür sorgen kann, dass man den angestrebten Zug noch rechtzeitig vor der geplanten Abfahrt erreicht. Dann steht man völlig außer Atem am Bahnsteig und sieht, dass der Zug gerade losgefahren ist.

Continue reading ÖBB und DB mit neuer Verspätungscard

Instantwasser – Nestle startet Produktrevolution

SA-TIERE. Die Instant-Industrie hat den Lebensmittelmarkt weltweit einschneidend mitgestaltet. Egal ob Instant-Kaffee, Instant-Suppen oder Instand-Haltungen bei freilaufenden Autos – Produkte zu pulverisieren und anschließend mit dem chemisch-biologischen Produkt H2O wieder zu verflüssigen, ist bis heute eine Erfolgsgeschichte. Und Nestle, größter Wasserproduzent neben Mutter Natur, bringt nun sogar pulverisiertes Wasser auf den Markt – genannt „African Flavour“.

Continue reading Instantwasser – Nestle startet Produktrevolution

Sperma schlucken – Wo hört Sex auf und wo beginnt Kannibalismus

SA-TIERE. Es ist der Traum eines jeden Mannes, dass seine Frau oder sein Mann nach dem Huihui mit seinem Dingeling den austretenden Blub-Blub auch schluckt. Aber nicht nur die beiden monotheistischen Götter der Christen und der Moslems sind dagegen, und sich in diesem Punkt nach ausführlichen Gesprächen auch einig, auch Anthropologinnen sind nicht mehr dafür. Der Grund – Kannibalismus.

Continue reading Sperma schlucken – Wo hört Sex auf und wo beginnt Kannibalismus

VatSpace – Vatikan gründet Weltraum-Behörde

SA-TIERE. Die USA hat eine, die EU auch, China und Russland sowieso und bald auch Indien – eine eigenen Weltraum-Behörde. Der Vatikan hat nun verlautbaren lassen, dass man die Deutungshoheit im Himmel nicht einzelnen Ländern oder Staatenbünden überlassen will. Mit VatSpace wurde nun die erste klerikale Weltraum-Behörde aus der Taufe gehoben.

Continue reading VatSpace – Vatikan gründet Weltraum-Behörde

Pornos für und mit Behinderten

SA-TIERE. Wer vergangene Woche über die erotikmesse München ging, dachte sich bei einem pornostand unweigerlich “What the Fuck”. Dort verkauften junge Damen in aufreizender Kleidung ihre Filme – soweit nichts Ungewöhnliches. Das Außergewöhnliche, alle vier waren oben ohne und haben das Down-Syndrom.

Continue reading Pornos für und mit Behinderten

Wunder – Atommüll heilt Aids

SA-TIERE. Was seit langem von der Pharmaindustrie zurückgehalten wurde, wurde nun von einem Whistleblower der Uni Hannebüchen der ganzen Welt verraten – atomarer Müll heilt Aids. Die Atomlobby will nun ganz Afrika heilen und schickt Tonnenweise Aids-Heilung auch noch in die entlegensten Orte des schwarzen Kontinents.

Continue reading Wunder – Atommüll heilt Aids

Pfarrer und Nutten nun auch in jedem Flugzeug

SA-TIERE. Seit die Menschen immer mehr Vertrauen in die Sicherheit der Flugzeuge haben, gehen immer mehr Flugversicherungsagenturen pleite. Um sich zu berappeln und dem allgemeinen positiven Blick in die eigene Zukunft entgegenzuwirken, und um viel Geld zu verdienen, haben sich nun die Versicherungsanbieter und die Fluggesellschaften zu einem kooperativen Schritt entschlossen.

Continue reading Pfarrer und Nutten nun auch in jedem Flugzeug

„Wir haben uns auf tote Kinder spezialisiert“

SA-TIERE. Der Tod ist für die Lebenden nichts schönes, da er neben seiner Endgültigkeit meist auch Trauer beinhaltet. Groß ist die Trauer, wenn Kinder sterben. Aber genau darauf hat sich eine Firma aus dem oberösterreichischen Bad Linz spezialisiert. Eine Gefahr für sein Geschäft sieht der Betreiber in den sogenannten Helikoptereltern.

Continue reading „Wir haben uns auf tote Kinder spezialisiert“