Tag Archives: ängste

Abholen, wo sie sind & Ängste ernst nehmen

SA-TIERE. Seit der Flüchtlingskrise wissen wir Österreicher und ihr Deutschen genau, was es heißt, die Ängste der Bürger nicht ernst zu nehmen. Das führt zum fürchterlichen Schreihalstourettesyndrom. Die Vorwürfe: Die unbegründeten Ängste werden nicht ernst genommen und die Menschen werden nicht dort abgeholt, wo sie sind. Was klingt wie die Argumente einer billigen Straßennutte auf einem Parteitag einer rechten Partei will nun Prof. DDr. Aische ben Umbolo ändern.

Continue reading Abholen, wo sie sind & Ängste ernst nehmen

Advertisements

Jeder 4. Student fühlt sich diskriminiert – weitere Studien aufgetaucht

SA-TIERE. Wie Österreichs Medienlandschaft unlängst meldete, fühlen sich 23 Prozent der Studenten an Österreichs Universitäten diskriminiert. Dies gehe aus einer Studie/einer Umfrage der Österreichischen Hochschülerschaft (ÖH) hervor. Im Fahrwasser der Studie tauchten andere auf, die sich ebenfalls mit dem Gefühlten befassen.
Continue reading Jeder 4. Student fühlt sich diskriminiert – weitere Studien aufgetaucht

„Wir müssen die Ängste der Bürger ernst nehmen“

SA-TIERE. Deutsche und österreichische Politiker gehen nun einen völlig neuen Weg der Bürgerbeteiligung. „Wir müssen die Ängste der Bürger ernst nehmen.“ Zum Beispiel wäre dies in Salzburg die Angst vor Bettlern, in Brandenburg die Angst vor Arbeitslosigkeit, in vielen Städten die Angst vor dem Unbekannte, also dem Ausländer. „Angst vor dem Unbekannten kurieren wir mit der Konfrontation“, so Sachsens Ministerpräsident.

Continue reading „Wir müssen die Ängste der Bürger ernst nehmen“