Tag Archives: Sträflinger

Menschen ohne Migrationshintergrund bilden mehr als die Hälfte der Insassen in österreichischen Gefängnissen.

Inländerfeindlichkeit – Zahl der Straftaten ohne Migrationshintergrund sinkt

SA-TIERE. Wie die Statistik Austria bekannt gab, sank die Zahl der Straftaten, welche von Menschen ohne Migrationshintergrund begangen wurden, von 2013 auf 2014 um rund 2.000. „Das sind etwa 15 Prozent weniger“, so ein Mathematikprofessor. Innenministerin Johanna Mikl-Leitner freute sich, „da vor allem diese Volksgruppe für die überwiegende Zahl der Verbrechen hierzulande verantwortlich ist“.

Continue reading Inländerfeindlichkeit – Zahl der Straftaten ohne Migrationshintergrund sinkt

Advertisements