Tag Archives: Geheimdienst

In einer Demokratie werden Politiker vom Volk gewählt und sind daher immer ersetzbar und benötigen keinen Schutz. Auch ihre Entführung wird den Staat nicht stören.

USA schaffen Präsidentenschutz ab

SA-TIERE. Der US-Präsident gilt gemeinhin als der am meisten beschützte Mensch auf der Welt. Dies wird sich nun radikal ändern. „Und wir wollen, dass sich dies in allen Demokratien durchsetzen soll“, so der bald arbeitslose Chef des Sekret Service (SS), dessen Aufgabe es war, den US-Präsidenten zu beschützen. In Europa wird das ganze der Wilhelm-Tell-Akt genannt.

Continue reading USA schaffen Präsidentenschutz ab

Aus der friedlichen Stierkampfarena wurde dank der USA ein Hort des Blutes und der sinnlosen Gewalt.

„Torrero“-Warnung – Fatales Missverständnis bei Stierkämpfen

SA-TIERE. Was sich gestern in Santiago de Compostela abgespielt hat, hat die Stierkampfwelt noch nicht gesehen. Zuerst dachte man an eine übertrieben harte Demonstration von Stierkampfgegnern, als viele Toreros in der Arena erschossen wurden. Der Grund war allerdings ein viel tragischerer und verwandelte eine friedliche Stierkampfarena in einen Hort des Blutes und der sinnlosen Gewalt.

Continue reading „Torrero“-Warnung – Fatales Missverständnis bei Stierkämpfen

Die NSA betätigt sich als Nachrichten-Anbieter und gründet eine eigene Nachrichtenagentur.

Neue Nachrichtenagentur – @ontrol der NSA geht online

SA-TIERE. Das Geschäft mit der Information haben schon vor 150 Jahren Menschen erkannt und die ersten Nachrichtenagenturen wie Reuters gegründet. Heute gelten Nachrichtenagenturen wie APA, DPA oder AF als Quelle gut recherchierter Nachrichten, welchen Zeitungen, Radio- und TV-Sender sowie Onlinemedien gerne und vielfach 1:1 nutzen. Diesen Zielmarkt, besser gesagt die monetären Einnahmen daraus, hat nun auch die NSA erkannt und will sie nutzen.

Continue reading Neue Nachrichtenagentur – @ontrol der NSA geht online