Die EU erkennt die Chance von ungelernten Flüchtlingen und bedankt sich bei der Türkei.

„Endlich wird alles gut“ – Türkei schickt ungelernte Flüchtlinge nach Europa

SA-TIERE. Seit Monaten wird das Verhältnis der Türkei und Europa eine Mischung aus angespannter Erwartung und satirischem Ernst. Dann kam unlängst die Einigung der deutschen Parlamentarier dazu, die sich einig waren, dass das Umbringen von 1,5 Millionen Armeniern Völkermord war. Die Türkei war nicht amüsiert. Aber nun wird wieder alles anders, denn die Türken behalten die bereits ausgebildeten Flüchtlinge bei sich und schicken die unausgebildeten nach Europa.

Menschenfreund Erdogan trotzt Völkermord-Aussage mit Menschenwürde

Wer hätte damit rechnen können? „Wir jedenfalls nicht“, so der deutsche Bundestagsabgeordnete Jochen Ernst, „vor allem nicht, nachdem wir zur Tötung von 1,5 Millionen Menschen nicht mehr ‚Tötung von 1,5 Millionen Menschen‘ sagen, sondern Völkermord“. Trotz des Anspannens des Fadens der Geduld von Türkeis Machthaber Erdogan dadurch und durch die bekannte Satire, ist Erdogan doch noch auf gute Zusammenarbeit mit der EU aus.

Unvorbelastete Flüchtlinge nach Europa

Dies belegen Zahlen, die nun vom statistischen Bundesamt veröffentlich wurden. „Herr Erdogan lässt alle bereits mit Bildung und damit einer vorgefertigten Weltanschauung Flüchtlinge bei sich und schickt ausschließlich Flüchtlinge nach Europa, die bisher von Bildung und somit von Vorurteilen verschont geblieben sind“, so der Sprecher des statistischen Bundesamtes Volker Himmelsreich.

Präsentiert von

horsts-schusswaffen-Bannerwerbungen-702x112mm

Flüchtlinge durch EU formbar

„Wir freuen uns sehr, dass wir die Ausbildung der neuen Deutschen übernehmen können. So können wir sie ganz nach unserem Bild und unseren Bedürfnissen formen. Wir freuen uns und danken Herrn Recep Tayyip Erdogan dafür, uns genau dann ausbildungsbereite Menschen zu schicken, in denen die Deutschen mehr und mehr auf universitäre Ausbildung setzen als auf eine handwerkliche, die wenig bis keine Deutschkenntnisse voraussetzt“, so Bundeskanzlerin Angela Merkel in einem exklusiven Interview.

Auszeichnungen für Erdogan

Der Deutsche Wirtschaftsbund 1984 e. V. ist von der humanitären Leistung von Erdogan gleichermaßen überrascht wie beeindruckt. „Wir sind von der humanitären Leistung von Erdogan gleichermaßen überrascht wie beeindruckt“, erklärt Hannah Hildesheimer, Vorsitzende des Vereins. Der Verein schlug nun vor, an Erdogan den Sächsischen Verdienstorden zu verleihen und die höchste zivile Auszeichnung, welche die Industrie- und Handelskammer zu vergeben hat, zu vergeben.

Den Sächsischen Verdienstorden wird Erdogan wohl bekommen.
Den Sächsischen Verdienstorden wird Erdogan wohl bekommen.

Foto: pixabay.com (CC) — Von Freistaat Sachsen – Sachsen, Gemeinfrei,

Advertisements

2 thoughts on “„Endlich wird alles gut“ – Türkei schickt ungelernte Flüchtlinge nach Europa

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s