In diesem Restaurant gibt es nur schöne Gäste, da die Kellner und Kellnerinnen hässlich wie die Nacht finster sind.

WERBUNG – „Restaurant der schönen Gäste“ erweitert

SA-TIERE. Das Restaurant der schönen Gäste hat nun wieder geöffnet. Nach dem dreimonatigen Umbau wurde gestern Abend pompös die Wiedereröffnung gefeiert. Man habe auch neue Angestellte, und man habe wieder darauf geachtet, die hässlichsten Menschen zu finden. „Bei uns fühlt sich jede Frau wie eine Schönheitskönigin und jeder Mann wie George Clooney“, so Besitzer Hartmut Grebler.

Gut fühlen durch Hässlichkeit anderer

„Wir freuen uns, euch allen mit unseren patentierten Gesichtsbaracken und überdimensionierten Schwabbeln das eigene Ich und damit den Tag zu versüßen. Im ‚Restaurant der schönen Gäste‘ könnt ihr euch sicher sein, dass eure Begleitung sich nicht nach einer Kellnerin umdreht und ihr schmachtende Blicke nachwirft. Unser Servicepersonal ist vom Aussehen her so hart an der Grenze des guten Geschmacks, dass sie sich ästhetisch überlegen fühlen können, ohne dabei Würgen zu müssen“, freut sich Hartmut Grebler.

Thema verfehlt Wirkung nicht

Ein Premierengast sagt: „Bisher dachte ich, ich mit meinem Pickelgesicht, meinen 120 Kilogramm auf 1,67 Metern und meiner unsachgemäßen Körperhygiene sei ekelig, aber die Kellner hier sind der absolute Wahnsinn. Hier fühle ich mich zum ersten Mal in meinem Leben nicht wie der gemiedene Außenseiter, sondern wie ein Teil der breiten Masse“, freut sich der Gast.

„Nach eine Trennung das Richtige“

„Wenn sie einen geliebten Menschen aufbauen wollen, wenn sie nach einer Trennung einen Ort suchen, an dem sie auf jemanden ungehindert hinabschauen können, wenn sie vor einer Wahl Zorn auf reiche Einwanderer mit ihren Topmodel-Freundinnen haben und sich ästhetisch Grunderden wollen, bevor sie eine falsche Wahlentscheidung treffen – kommen Sie ins ‚Restaurant der schönen Gäste‘“, lädt Hartmut Grebler ein.

Doku-Soap bei ATV

„In einem Monat beginnen bei uns auch die Dreharbeiten für eine neue Doku-Soap für ATV. Seit ‚Wien bei Tag und Nacht‘ sich einem intellektuellen Publikum zugewandt hat, benötigen normale Menschen wieder etwas, dass ihnen Spaß macht und wo fremdschämen für alle Bevölkerungsschichten gleichermaßen gilt“, freut sich Grebler. Den Mitarbeitern würde man von den geheimen Dreharbeiten aber nichts sagen, denn dies wäre ja menschenverachtend.

Garantieren nicht für Fetische

Produktwarnung: Leider kann das „Restaurant der schönen Gäste“ nicht dafür garantieren, dass Ihre Begleitung doch auf einen Kellner oder eine Kellnerin in unserem Restaurant abfährt. Wir können leider nicht für Fetische haften, die abseits des normalen, vorgelebten ästhetischen Befindens liegen. Bei uns entsprechen alle Gäste lediglich mehr der Norm als unsere Bedienungen. Für entartete Schönheitsideale wird also keine Haftung übernommen.

Foto: pixabay.com (CC)

Advertisements

One thought on “WERBUNG – „Restaurant der schönen Gäste“ erweitert

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s