FRTA: Angst in der Physik – Freie Radikale überall

SA-TIERE. Pegida und Dügida haben nun eine Gegenbewegung ausgelöst, vor der vor allem Biologen aus allen Herren Ländern warnen. Die FRTA (Free Radical Theory of Aging) steht in Europa für die bewusste Überalterung der Gesellschaft. Die Mitglieder sehen sich als freie Radikale, die sich ansonsten zu keiner Gruppierung hinzurechnen.

Angst der Pegida vor Radikalen wissenschaftlich untermauert

Nun ist es amtlich. Die Angst der Deutschen, dass radikale Kräfte die deutsche Jugend gefährden ist nun auch von der Wissenschaft untermauert. Biologen der Universität Bielefeld haben nun entdeckt, dass diese unabhängigen, freien Radikale für einen schnelleren Alterungsprozess bei Menschen, also unter anderem bei Europäern, verantwortlich sind.

These stammt aus den USA

„Wir haben die Theorie, dass freie Radikale die Alterung vorantreiben, überprüft – und sie stimmt. Somit verstehen wir die Menschen, die sich vor all den Radikalen in unserem Land fürchten“, so ein Biologe, den wir am Fenster seines Elfenbeinturms heraus interviewten. Ursprünglich stellte der US-amerikanische Biogerontologe Denham Harman 1956 die These auf, dass die freien Radikale die Ursache des Alterungsprozesses sind.

Foto: Wikipedia.de

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s