Sanktionen: Importverbot für russischen Wodka – Anonyme Alkoholiker zeigen absolut kein Verständnis

Nachdem Russland den Importe von Gemüse und Obst verboten habt, hat die Europäische Union ihrerseits mit dem Erweitern der Sanktionen reagiert. Seit Donnerstag, 07. August 2014, wird kein russischer Wodka mehr über die Grenzen gelassen. Protest gegen diese Aktion kommt von der Organisation Anonymer Alkoholiker, die einen starken Mitgliederrückgang befürchten.

Rekrutierung: Nur durch Wodka nachhaltig zu erreichen

„Wir brauchen den russischen Wodka, denn mit Bier und Wein funktioniert die Rekrutierung eher schleppend. Vor allem bei unserer jungen Zielgruppe stehen die Mischgetränke mit qualitativ hochwertigem russischen Wodka hoch im Kurs“, so ein Sprecher, der anonym bleiben wollte. Ältere Mitglieder würden zwar oft auf Bier ausweichen, aber der gewünschte Zustand wäre dadurch nur sehr langwierig zu erreichen.

Dorfdiscos: Ohne Wodka vor dem Ende

Eine Blitzumfrage in einer Dorfdisco im oberösterreichischen Ostermiething ergab, dass 57 Prozent der Gäste unter 16 Jahren Bier und Wein überhaupt nicht trinken, sondern allein auf Wodkamischgetränke geeicht sind. Der Rest der unter 16 Jährigen konnte die Frage aufgrund des hohen Alkoholgehaltes in ihrem Blut nicht beantworten – “ein gutes Zeichen”, so die Anonymen Alkoholiker. Der Betreiber der Disco, ein ehemaliges Mitglied und immer noch Ehrenvorsitzender der Anonymen Alkoholiker, fand klare Worte: „Wenn die Sanktionen gegen russischen Wodka aufrecht erhalten werden, wird der Alkoholpegel der Jugendlichen in Österreich rapide abnehmen. Nicht nur ich sehe darin ein Problem.“ Der Verband der Dorfdiscos Österreich sieht durch das Importverbot ihre Branche vor dem Ende, „und dafür haben wir ABSOLUT kein Verständnis“.

Foto: piqs.de

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s