James Garner: Der letzte Ritt von Maverick

Der US-amerikanische Schauspieler verstarb am 20. Juli 2014. Er wurde 86 Jahre alt. Bekannt wurde er unter anderem als Cowboy Bret Maverick und als Detectiv Rockford in der gleichnamigen Krimiseria. An der Seite von Clint Eastwood, Tommy Lee Jones und Donald Sutherland spielte er in Space Cowboys eine seine bekanntesten Rollen.

Leben: Krieg, Schauspiel und Rennfahren

Mit 16 Jahren ging er zur Handelsmarine und wurde später im Koreakrieg verwundet. Nach ersten Bühnenengagements kam sein Durchbruch im Jahr 1957. Er übernahm bis 1960 die Rolle des Bret Maverick in der gleichnamigen US-Serie. Neben der Schauspielerei war der Rennsport seine Leidenschaft. Er war nicht nur Mitbesitzer des Rennstalls “American International Racers” (AIR), sondern fuhr das Pace Car Indianapolis 500 in den Jahren 1975, 1977 und 1985. Es trauert besonders seine Frau Lois Clarke, mit der seit 1956 bis zu seinem Tod verheiratet war.

Foto: spyhollywood.com

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s